Wandern | Dreifürstenstein-Runde

Eine tolle Tour, welche mit einem sportlichen Anstieg beginnt. Die Tour beginnt am Parkplatz des Sportplatzes oberhalb der Friedhofskirche in Schlatt (Hechingen). Man läuft an der großen Eiche (620 m Höhe) vorbei den Albvereinsweg entlang auf die Albhochfläche mit einem Anstieg auf ca. 850 m Höhe. Ist man oben angekommen, biegt man links ab und läuft am Albtrauf entlang auf spektakulären Wegen (mit herrlichen Aussichtspunkten mit Blick auf die Burg Hohenzollern) bis zum Dreifürstenstein, wo es eine Hütte mit Grillstelle hat. Am Albtrauf sind teilweise sehr schmale Wege die durch Wurzeln eine gewisse Stolpergefahr bergen.

Am Dreifürstenstein geht es wieder nach unten. Man wandert über das Naturschutzgebiet "Beurener Heide" zurück zum Parkplatz - auch hier bieten sich immer wieder tolle Ausblicke zur Hohenzollern und das Umland. 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0